Wann ist es Zeit für eine neue Haustür?

neue haustür

Sicher stellen Sie sich häufig die Frage, warum Sie sich eine neue Haustür zulegen sollten und nicht die vorhandene alte Tür einfach reparieren oder restaurieren lassen?
Generell spricht nichts dagegen eine bestehende Hauseingangstür vorrübergehend zu reparieren oder, wenn es einen gewissen Grund dafür gibt, die bestehende Eingangstür zu restaurieren.
Dazu sollten Sie sich aber vorab generell informieren und beraten lassen.

Wann wird es Zeit für eine neue Haustür

Eine ältere Haustür entspricht häufig nicht mehr dem Stand der Technik und weißt nicht die notwendigen Eigenschaften für Sicherheit, Dämmung und Komfort auf.
Anzeichen dafür können sein:
Die alte Haustür hakt beim Schließen, es zieht durch oder der Flügel hat sich bereits verzogen. Eine leichte Bedienung der alten Tür ist nicht mehr möglich.

Gründe für eine neue Haustür

Sollten Sie sich dazu entscheiden eine neue Haustür einbauen zu lassen gibt es einige Vorteile von denen Sie profitieren werden:
Sie können den Eingangsbereich Ihres Hauses komplett neugestalten und auf modernere Optik, neue Farben oder Designs zugreifen. Natürlich können Sie sich mit einem klassischen Design auch an die bestehende Optik anpassen.
Darüber hinaus gibt es einige technische Merkmale die für eine neue Haustür sprechen:

  • Mehr Dämmung und bessere Wärmedämmung
    Dadurch erhalten Sie mehr Wohlbehagen, weil der Eingangsbereich im Inneren wärmer wird.
  • Mehr Sicherheit
    Erhöhter Einbruchschutz sorgt für besseres Wohlbefinden und ein höheres Sicherheitsgefühl.
  • Mehr Ausstattung im Vergleich zu einer alten Tür
    Durch die verschiedenen technischen Möglichkeiten genießen Sie mehr Komfort wie zum Beispiel einfaches und leichtgängiges Schließen.
    Optionen wie ein Fingerscan lassen den Hausschlüssel nahezu unnötig werden. Kein langes Suchen nach dem Hausschlüssel in der Handtasche oder der Hosentasche.
  • Mehr Dichtigkeit
    Vorbei sind die Zeiten in denen sich in den kalten Jahreszeiten ein eisiges Ziehen oder Festfrieren der Tür eingestellt hat. So ist auch der Vorraum / Hauseingang eine geringere Wärmebrücke

Profitieren Sie jetzt noch von der Förderung

Der Haustürtausch wird aktuell noch durch die KfW-Bank gefördert. (direkt zur KfW-Förderung)

Durch die Förderung für mehr Einbruchschutz erhalten Sie bei RC2 Haustüren auf die ersten 1.000 € Investition 20 %, für jeden weiteren Euro 10 % Förderung.
Sichern Sie sich jetzt Ihren Zuschuss und geben Sie Ihrem Haus eine neue Visitenkarte durch eine hochwertige, sichere Haustür.

Ich hoffe Sie konnten durch diesen kurzen Infobeitrag einige Argumente sammeln um über einen Haustürwechsel nachzudenken.
Mein Team und ich freuen uns Sie hierzu beraten zu dürfen.

Markus Kuffer - Einbruchschutz

 

 

 

Ihr Markus Kuffer